Recap: SEOKarneval 2013 in Köln

Irgendwann ist immer das erste Mal. Dieses Sprichtwort trifft im Bezug auf den SEOKarneval bei mir gleich dreifach zu. Der SEOKarneval 2013, der dieses Jahr zum 5. Mal pünktlich zu Beginn der Karnevalsaison am 11.11.2013 in Köln stattfand, war mein erstes SEO-Event. Gleichzeitig war es mein erstes Mal Karneval in Köln am 11.11 und dies ist mein erster Recap.

Auf den SEOKarneval bin ich durch das Gewinnspiel von seo-united.de aufmerksam geworden, bei dem ich glücklicherweise eines der heißbegehrten Tickets gewinnen konnte. Danke dafür! Außerdem möchte ich an dieser Stelle Yannick für die super Organisation dieses Events danken!

SEOKarneval 2013 – Der Tag

11.11.2013. Köln. Karnevalsbeginn. Mein Tag begann – wie sollte es anders sein – mit einer Verspätung meines Busses in Köln, sodass ich schon Sorgen hatte, als Letzter am Treffpunkt vor dem Brauhaus Früh anzukommen. Mit 5-minütiger Verspätung erreichte ich den Treffpunkt und musste feststellen, dass ich nicht der Letzte war. – Glück gehabt!  Am Treffpunkt angekommen, wurden wir direkt mit Namensschilder (Super praktisch für Neue wie mich!), Energy in flüssiger Form von linkbird und Kopfmassage-Spinnen von domainers versorgt.

Nachdem alle am Treffpunkt versammelt waren und die letzten Bändchen verteilt worden waren, ging es gemeinsam in den schönen Keller des Brauhaus Früh, in dem schon das leckere Frühstück auf uns wartete. Noch während die Rühreier, Würstchen und Brötchen für eine belastbare Grundlage verzehrt wurden, brachte uns der Kellner die ersten Kölsch. Nach und nach mischten sich die Tische und viele interessante Gespräche entstanden. Nebenbei wurden Kärtchen und/oder XING-Kontake getauscht und das ein oder andere weitere Kölsch getrunken. Ergänzend dazu gab es einige Ausflüge in das wilde Treiben des Brauhaus Früh, dessen öffentlicher Partyraum direkt nebenan frei zugänglich war. Außerdem konnte man draußen an der frischen Luft (Es soll ja auch einige Raucher unter den SEOs geben…) einige Sonnenstrahlen des tollen Kölner Wetters an dem Tag einfangen. Zwischendurch gab es noch leckere Mittagssnacks, damit wir auch noch am Nachmittag der Veranstaltung weiter fleißig Netzwerken und Fachsimpeln konnten. Außerdem wurden noch weitere Goodies der Sponsoren wie z.B. Gummigehirne zum Stressabbau von AKM3 verteilt. Gegen Abend leerte sich die Veranstaltung langsam und einige von uns zog es noch gemeinsam zu einer weiteren Party.

Fazit: Der SEOKarneval 2013 war eine super Veranstaltung mit der perfekten Mischung aus Netzwerken, fachlichem Austausch und Spaß! Daher: Eine klare Empfehlung von mir! Nächstes Jahr werde ich definitiv wieder vorbeischauen!

Die Sponsoren des SEOKarnevals 2013

An dieser Stelle möchte ich allen Sponsoren danken, die dieses tolle Event ermöglicht haben. Zu nennen sind:

Weitere Infos zum SEOKarneval

Offizielle SEOKarneval-Webseite
SEOKarneval Facebook-Seite

SEOKarneval 2013 Recaps

Weitere Recaps werden hoffnungsvoll erwartet. ;-)

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerte diesen Artikel!
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
Recap: SEOKarneval 2013 in Köln, 10.0 out of 10 based on 2 ratings